Sabine Mund neu im Brandstätter Verlag

Sabine Mund hat die Leitung des Finanz- und Rechnungswesens bei Brandstätter übernommen und tritt damit die Nachfolge von Franz Schaffer an.

Die studierte Philosophin hat neben der Berufserfahrung als selbstständige Buchhändlerin auch eine Controllingausbildung und bringt viel Erfahrung in Buchhaltung und Projektabrechnungen im Kulturbereich mit. Zuletzt war sie für Buchhaltung und Kostenrechnung bei den Wiener Grünen zuständig.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir mit Sabine Mund eine so erfahrene Kraft für diesen wichtigen Bereich gewinnen konnten. Mit der Gründung einer eigenen Buchhandlung hat sie unternehmerischen Mut bewiesen. Diese Perspektive wird sie bei der strategischen Weiterentwicklung des Verlags gut einbringen können,“ freut sich Verleger Nikolaus Brandstätter auf die Zusammenarbeit.

Sabine Mund. Foto (c) Gianmaria Gava, Brandstätter Verlag
(c) Gianmaria Gava, Brandstätter Verlag
Werbung
WdB Posting 2