Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Bloggerpreis “Das Debüt 2021” geht an Jessica Lind

Der Bloggerpreis für Literatur „Das Debüt 2021“ geht an die österreischische Autorin Jessica Lind für ihren Debütroman “Mama” (Kremayr & Scheriau). Thomas Arzt belegt mit seinem Roman “Die Gegenstimme” (Residenz Verlag) Platz 2.

Der Literaturblog „Das Debüt“ lobte 2016 zum ersten Mal den mit 600 Euro dotierten Bloggerpreis für das beste deutschsprachige Romandebüt des Jahres aus. In diesem Jahrging der Preis an Jessica Lind für ihren Debütroman “Mama” (Kremayr & Scheriau). Die Auszeichnung und der Preis von 600 Euro werden der Preisträgerin voraussichtlich im Frühjahr 2022 bei einer Veranstaltung in Essen verliehen.

Auszüge aus den Jurybegründungen:

Mikka Gottstein: „Dieser Roman ist so vielschichtig, so voller Symbolik, dass sicher keine zwei Leser:innen ihn auf dieselbe Art und Weise interpretieren werden. […] Ich konnte mich der Geschichte von der ersten Seite an nicht entziehen. Sie hielt mich gepackt, mit einem Gefühl der dräuenden Verdammnis und gleichzeitig dem Wunsch nach einer Versöhnung der Erzählerin mit sich selbst.“

Marc Richter: „Mit Mama hat Jessica Lind einen Horrorroman geschrieben, ohne so richtig in Horrorgefilde einzusteigen. Es geht um das Thema Schwangerschaft und Muttersein und wie mit all diesen Ansprüchen auch die Zeit verfliegt. Jessica Lind hat dieses Thema zu einem kammerspielartigen Thriller aufgebaut, der vom Setting stark an den Film Blair Witch Project erinnert (Wald) und von seiner gruseligen Grundstimmung auch an einen Stephen King heranreicht.“

Mehr Information zum Preis finden Sie hier.

02.02.2022

Jessica Lind (c) Mercan Sümbültepe
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C