Autorin der Edition Atelier für Wortmeldungen-Literaturpreis 2024 nominiert

Elena Messner ist mit ihrem Text „Kühe“ für den Wortmeldungen-Literaturpreis 2024 nominiert. Zuletzt erschien von ihr der Roman „Schmerzambulanz” (2023) bei Edition Atelier, ebenso erschienen weitere Romane und ein Sammelband. Die Schriftstellerin und Kulturwissenschaftlerin lebt in Wien.

Der Wortmeldungen Ulrike Crespo Literaturpreis für kritische Kurztexte wird jährlich von der Crespo Foundation vergeben und ist mit 35.000 Euro dotiert. Die fünf Shortlist-Nominierungen sind mit 3.500 Euro dotiert. Die Bekanntgabe des Preisträgers / der Preisträgerin erfolgt Mitte März 2024. Die Preisverleihung findet im Juni 2024 in Frankfurt am Main statt.

Messner Elena c David Visnjic
(c) David Visnjic
Werbung
Veranstaltungskalender 2024
Skip to content