Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

12. Auflage des Literaturfestes Salzburg

Am 22. Mai geht das Literaturfest Salzburg in die 12. Auflage und bietet wieder einige Highlights. Mit dabei sind Wolf Haas, Nora Gomringer, Tomer Gardi, Gerhard Rühm, Rosa Pock, Cvetka und Florjan Lipuš.

Literatur muss man lesen. Kann man hören. Sollte man aber gelegentlich auch sehen und erleben. Dazu lädt das Literaturfest Salzburg jährlich an fünf Tagen im Mai, überall in der Stadt: Mit Autorinnen und Autoren, die ihrem Publikum begegnen, bei Lesungen aus Romanen, Gesprächen über Sachbücher, Querverweisen mit Lyrik und Musik. Das Literaturfest Salzburg, ein Fest für die Literatur und ein fester Punkt in Salzburgs Kulturkalender.

Die Eröffnung findet am 22. Mai, um 19:30 Uhr im Solitär der Universität Mozarteum statt. Den Festabend gestalten der preisgekrönte Autor Tomer Gardi mit einer Lesung aus seinem neuen Roman Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück, die Schweizer Spoken-Word-Performerin Ariane von Graffenried mit Babylon Park und Gerhard Rühm, der Doyen der legendären “Wiener Gruppe”, der gemeinsam mit Monika Lichtenfeld Sprechtexte und Chansons präsentiert. Musikalische Begleitung durch Vera Bieber und Band.

15.5.2019

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C