Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Weihnachtsgeschäft weiterhin erfolgreich

Auch in der zweiten Adventswoche 2017 ist der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum merklich gestiegen: Ein Anstieg von 12,3 Prozent wurde im österreichischen Buchhandel gemessen.

Wie GfK Entertainment berichtet, hat der österreichische Buchhandel (Sortimentsbuchhandel und E-Commerce) im Vergleich zur Kalenderwoche 48/2016 in diesem Jahr 12,3 Prozent mehr Umsatz generiert.
Bei den Editionsformen haben insbesondere wieder die Taschenbücher mit einem Plus von 22,3 Prozent zugelegt, die Hardcover/Softcover um 10,9 Prozent. Hörbuch/Audiobook verzeichnete ein leichtes Minus von –5,4 Prozent.

Bei den Warengruppen führte vergangene Woche die Kategorie Reisen mit einem Plus von 28,9 Prozent vor der Belletristik mit einem Plus von 18,8 Prozent. Weiterhin zugelegt haben die Kategorien Sachbuch (14,3 Prozent), Geisteswissenschaften, Kunst, Musik (12,8 Prozent), Kinder- und Jugendbücher (8,2 Prozent) sowie Ratgeber (5,2 Prozent). Ein leichtes Minus mussten Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaft (-6,0 Prozent) und Naturwissenschaften, Medizin, Informatik, Technik (-3,3 Prozent) hinnehmen.

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C