Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Rund um die Burg im Netz

Das seit Jahrzehnten bestehende Lesefestival RUND UM DIE BURG weicht heuer mit – auch internationaler – Starbesetzung ins Netz aus. Ab 8. Mai lesen und diskutieren AutorInnen auf der Homepage und auf anderen Plattformen. Der Vorteil: Alle Beiträge können auch später noch angesehen werden.

Vorbereitet werden Lesungen und Diskussionen u.a. von John Strelecky („Auszeit im Café am Rande der Welt“), Eser Akbaba („Sie sprechen ja Deutsch!“), Chris Lohner („Ich bin ein Kind der Stadt“), Renée Schroeder („Alle Moleküle in Bewegung“), Manfred Rebhandl („Sommer ohne Horst“), Wolfgang Paterno („So ich noch lebe…“), Lisz Hirn („Wer braucht Superhelden“), Katja Jungwirth („Meine Mutter, das Alter und ich“), Robert Sommer („Doktorspiele“) oder Anna Herzig („Herr Rudi“). Eigens für Kinder online auftreten werden Erich Schleyer, Thomas Brezina, Sija Topfstedt und Michael Schottenberg.

Erstmals gibt RUND UM DIE BURG einen Vorgeschmack auf das weltweit einzigartige Wiener Gratisbuchevent EineSTADT.EinBUCH.: Im November wird heuer – im 19. Jahr – ein Erzählband mit Exklusivbeiträgen von etwa 30 Wiener AutorInnen präsentiert. Tex Rubinowitz, Andreas Pittler und Stefan Slupetzky lesen für RUND UM DIE BURG ihre Erzählung für EineSTADT.EinBUCH. schon vorab.

Dazu unterstützen frühere Gäste der Aktion EineSTADT.EinBUCH. wie T. C. Boyle, Stewart O’Nan, Hilary Mantel und Rafik Schami heuer RUND UM DIE BURG mit eigenen Lesungen aus ihren Domizilen in den USA, Deutschland und England.

Es gitb auch etwas zu gewinnen: 15x Büchergutscheine zu je 100 Euro für Onlinebestellungen. Alle Infos zum Gewinnspiel und zu den Online-Lesungen finden Sie ab Anfang Mai auf der Homepage von RUND UM DIE BURG unter folgendem Link.

15.4.2020

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C