Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Otto Müller Verlag überrascht Buchhandlung Samtleben mit limitiertem Sonderdruck

Der Salzburger Verlag Otto Müller überraschte Stephan Samtleben, Inhaber der gleichnamigen Hamburger Buchhandlung, am 7. Mai mit einem limitiertem Sonderdruck von Iris Wolffs Erfolgsroman So tun, als ob es regnet.Arno Kleibel, Verleger des unabhängigen Salzburger Literaturverlags Otto Müller, überreichte am Dienstagnachmittag, den 7. Mai, gemeinsam mit der Autorin Iris Wolff und dem Leiter des Literaturhauses Hamburg Rainer Moritz dem Buchhändler Stephan Samtleben den Sonderdruck von Iris Wolffs Erfolgsroman So tun, als ob es regnet. Der Hamburger Buchhändler hat sich besonders für die Autorin und die Verbreitung ihres Romans eingesetzt und wurde mit dieser Aktion vor Ort überrascht. Die auf 50 Stück limitierte Sonderauflage wurde extra für die Buchhandlung angefertigt (nummeriert und signiert von der Autorin).

So tun, als ob es regnet
von Iris Wolff ist bereits in 5. Auflage (ET: Jänner 2019) erschienen und erzählt über vier Generationen des 20. Jahrhunderts und vier Ländergrenzen hinweg davon, wie historische Ereignisse die Lebenswege von Einzelnen prägen – zwischen Freiheit und Anpassung, Zufall und freiem Willen. Zuletzt wurde die Autorin mit dem Literaturpreis ALPHA 2018 und dem Otto-Stoessl-Preis 2018 ausgezeichnet und ist Finalistin des Alfred-Döblin-Preises 2019.

9.5.2019

v.l.n.r. Rainer Moritz
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C