Werbung
hvb desktop 2048x180 pressel

Österreich-Gemeinschaftsstand auf der Leipziger Buchmesse – jetzt anmelden!

Der Österreich-Gemeinschaftsstand des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels ist ein wahrer Publikumsmagnet und Treffpunkt für die gesamte Buchbranche. Sie können sich ab sofort zur Teilnahme anmelden. Die kommende Ausgabe der Leipziger Buchmesse findet von 27. bis 30. April 2023 auf dem Gelände der Leipziger Messe statt. Unter dem Motto „meaoiswiamia“ lenkt das Gastland-Projekt Österreich bei der LBM 23 das Augenmerk des internationalen Lesepublikums auf seine vielfältige Buchszene mit bekannten Autor:innen, neuen literarischen Stimmen und hochkarätigen Verlagen.

Die Leipziger Buchmesse ist der wichtigste Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche und versteht sich als Messe für Leser:innen, Autor:innen und Verlage. Sie präsentiert die Neuerscheinungen des Frühjahrs, aktuelle Themen und Trends und zeigt neben junger deutschsprachiger Literatur auch Neues aus Mittel- und Osteuropa. Durch die einzigartige Verbindung von Messe und Leipzig liest – dem größten europäischen Lesefest – hat sich die Buchmesse zu einem Publikumsmagneten entwickelt.

Österreich präsentiert sich mit einem 400m2 großen Gemeinschaftsstand mit Kaffeehaus und eigener Veranstaltungsbühne, in bester Lage von Halle 4. Organisiert wird der Auftritt vom Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und der Literatur- und Contentmarketing GmbH und bietet damit all jenen Verlagen, die keinen eigenen Messestand belegen möchten, eine ideale Präsentationsfläche. Bereits mit einem Wandregal können Sie an der Messe teilnehmen. Eine professionelle Standbetreuung während der gesamten Messedauer erfolgt durch unser fachkundiges Personal und ist im Paketpreis inkludiert. Ebenso inkludiert ist die Standbestückung. Auf Wunsch organisieren wir auch den Rücktransport Ihrer Ausstellungsexemplare.

Hier finden Sie alle Infos und die Anmeldeunterlagen. Wir freuen uns auf Sie!

Werbung
Samson Halfpage Banner Produkte Mobil