Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

„Mendelssohn auf dem Dach“ wird neues Ö1 Buch des Monats

Der Roman Mendelssohn auf dem Dach von Jiří Weil, übersetzt von Eckhard Thiele und im Wagenbach Verlag erschienen, wird Ö1 Buch des Monats August.

“Der 1900 geborene tschechisch-jüdische Autor wusste, wovon er schrieb. Mendelssohn auf dem Dach handelt von der Besetzung Prags durch die Nationalsozialisten, vom Terror durch SS und Gestapo und von der Verfolgung und Deportation der Juden, von Kollaboration, aber auch vom Widerstand im Untergrund – und vom Heydrich-Attentat. In seinem 1960 posthum erschienenen Epochenroman verdichtet der Autor die eigene schicksalhafte Lebenserfahrung als Seismograph seiner Zeit.”, der Auszug aus der Jury-Begründung lässt erahnen, dass man am Ende des Romans erschüttert zurückbleibt.

Verkündet und besprochen wurde der Siegertitel am 28. Juli in der Ö1 Sendung Ex libris. Die gesamte Begründung ist hier zu finden.

 

Infos zur Aktion „Ö1 Buch des Monats“

Für alle HVB-Mitgliedsbuchhandlungen gibt es exklusiv die Möglichkeit, als Buchhandelspartner dieser Aktion dabei zu sein und das von Ö1 zur Verfügung gestellte Werbepaket (u.a. Plakat, Aufsteller, Sticker) bei der Erstbestellung kostenlos zu erhalten. Die Präsenz von Radio-Beiträgen mit der Möglichkeit die Marke „Ö1“ und „Buch des Monats“ im Buchhandel präsentieren zu können, wird als starkes Empfehlungsmarketing für die Ansprache bestehender und neuer KundInnen im Buchhandel initiiert. Über 100 Buchhandlungen nehmen bereits teil.

Mit mehr als 800 Sendungsbeiträgen zu Buchneuerscheinungen pro Jahr ist Ö1 beim Thema Literatur federführend im österreichischen Medienmarkt, die Sendung „Ex libris“ ist eine der meistgehörten Radiosendungen zum Thema Buch im deutschen Sprachraum.

29.7.2019

(c) ORF - LILI WALLINGER
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C