Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Kinderliteraturfestival “Literatur für junge LeserInnen” 2019

Vom 21. bis 27. März 2019 findet Wiens größtes Kinderliteraturfestival Literatur für junge LeserInnen im Palais Auersperg statt. Über 50 Veranstaltungen und rund 2.000 Kinder- und Jugendbücher laden dazu ein, die Bandbreite und Qualität aktueller Literatur für junge LeserInnen kennenzulernen.

Eröffnet wird das Festival am 21. März von einem vielfach ausgezeichneten Künstler-Duo: Elisabeth Steinkellner und Michael Roher gehen im Rahmen der performativen Lesung „Vom Flaniern und Weltspaziern“ auf eine poetische Reise. Danach bündelt das Programm die Bandbreite und Qualität aktueller Kinder- und Jugendliteratur: Renommierte und beliebte AutorInnen aus Österreich wie Heinz Janisch, Julya Rabinowich, Luna Al-Mousli oder Melanie Laibl stehen in ihren Lesungen dem jungen Publikum Rede und Antwort, preisgekrönte IllustratorInnen wie Willy Puchner, Julie Völk oder Clara Frühwirth begeistern in Kreativwerkstätten oder Werkstattgesprächen die Kinder nicht nur fürs Lesen, sondern auch fürs Zeichnen. Mit Jens Rassmus, Ina Rometsch und Martin Verg aus Deutschland sowie Galina Miklínová aus Tschechien sind auch internationale Gäste zu erleben. Die Veranstaltungsreihe „Infotainment“ widmet sich heuer Themen wie Recycling oder Astronomie und auch die ExpertInnen vom Institut für Jugendliteratur stehen unter dem Motto „Buch trifft Kopf“ mit Buchtipps zur Verfügung.

Das Festival kann bei freiem Eintritt genossen werden. Durchgeführt wird das Lesefest vom Institut für Jugendliteratur im Auftrag vom Kunstverein Wien Alte Schmiede unter Förderung der Kulturabteilung der Stadt Wien.

6.2.2019

© Joanna Pianka
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C