Werbung
Samson Leaderboard Banner Produkte

Elisabeth R. Hager und Katharina Pressl gewinnen Publikumspreis des Wortspiele Festivals 15

Beim Wortspiele Festival am 28. und 29. März lasen zwölf junge Autorinnen und Autoren aus dem In- und Ausland in den Räumen der facultas Dombuchhandlung aus ihren aktuellen Büchern. Elisabeth R. Hager und Katharina Pressl gewannen den mit 500 Euro dotierten und von facultas gestifteten Publikumspreis.

Elisabeth R. Hager überzeugte das Publikum am ersten Abend mit Fünf Tage im Mai (Klett Cotta) und Katharina Pressl gewann mit Andere Sorgen (Residenz) an Tag zwei des Literaturfestivals den mit 500 Euro dotierten und von facultas gestifteten Publikumspreis.

Zum 15. Mal fand das Wortspiele-Festival für junge Literatur nun schon in Wien und heuer erstmals in der facultas Dombuchhandlung am Stephansplatz statt. Kuratiert von Johann de Blank und Thomas Keul (Volltext) bringt das sympathische Festival an zwei Abenden zwölf der interessantesten Nachwuchs- und Debütautorinnen und -autoren im deutschsprachigen Raum zusammen. Moderiert hat an beiden Abenden Esther Csapo (FM4).

Gelesen und teilgenommen haben neben den Gewinnerinnen: David Bröderbauer, Marko Dinić, Didi Drobna, Marjana Gaponenko, Ally Klein, Tanja Raich, Sophie Reyer, Christoph Strolz und Barbara Zeman.

3.4.2019

Marjana Gaponenko
Werbung
Samson Halfpage Banner Produkte Mobil