Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

DIXI Kinderliteraturpreis 2017 wurde vergeben

Am 16. November wurde im Figurentheater LILARUM der DIXI Kinderliteraturpreis 2017 an Isabella Thurin (Text) und Lukas Vogl (Illustration) vergeben.

Isabella Thurin wurde für ihren Text Oskar und Fred ausgezeichnet, in dem ein Haustier zwei Jungen zu Freunden macht. Lukas Vogl wurde prämiert für seine Illustrationen in Der Wanderwal, worin er viele unverwechselbare Tierfiguren schuf.

Den PreisträgerInnen winken Wissen, Information und Beratung, die sie von österreichischen Kinder- und JugendbuchkünstlerInnen erhalten. Isabella Thurin bekommt ein Tutorium, in dem renommierten Kinder- und JugendbuchautorInnen mit ihr an ihren Texten arbeiten werden. Lukas Vogl reist zur Internationalen Kinderbuchmesse in Bologna 2018, begleitet von einem/einer arrivierten Bilderbuchillustrator/-illustratorin.

Zum 17. Mal findet und fördert der DIXI Kinderliteraturpreis Talente im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur: KünstlerInnen, die Texte für Kinder bzw. Jugendliche schreiben oder illustrieren. Inzwischen sind etwa 85 Buchpublikationen ehemaliger Ausgezeichneter erhältlich.

(c) Beatrix Fiala
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C