Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Die schönsten Bücher Österreichs 2018: Drei Staatspreise und 15 Auszeichnungen verliehen

Am 21. Mai überreichten der Leiter der Kunst- und Kultursektion im Bundeskanzleramt Jürgen Meindl (BKA) und Benedikt Föger, Präsident des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels (HVB), die Ehrenurkunden an die GewinnerInnen des Wettbewerbs Die schönsten Bücher Österreichs 2018. Die Verleihung fand im Palais Niederösterreich in Wien statt.


Eine Fachjury mit sechs VertreterInnen aus Verlagswesen, Buchhandel, Gestaltung, Druck und Journalismus wählte aus 176 Einreichungen des Jahrgangs 2018 15 Gewinnertitel zu den schönsten Büchern Österreichs.

Das Bundeskanzleramt zeichnete außerdem folgende drei Publikationen mit Staatspreisen in der Höhe von je 3.000 Euro aus:

• Ein bisschen wie du / A little like you, gestaltet von Frederik Marroquín, ist bei Zaglossus erschienen und wurde bei Wolfau-Druck AG gedruckt. (Kategorie: Kinder- und Jugendbücher, Graphic-Novels)
MACH’S MAUL AUF! wurde von Maximilian Strische gestaltet und von der Höheren Graphischen Bundeslehranstalt gedruckt. (Kategorie: Sonderproduktionen (mit ISBN) und/oder Bücher, die nicht in den Handel gelangen)
Milk / Milch wurde von Nik Thoenen gestaltet, ist im Passagen Verlag erschienen und wurde von der Druckerei Grasl FairPrint gedruckt. (Kategorie: Zeitgenössische Kunstbände, Fotokunst, Architektur, Ausstellungskataloge)

HVB-Präsident Benedikt Föger: “Wo verlegerischer Einsatz, Druckhandwerk und Gestaltung ineinandergreifen, entstehen die schönsten Bücher Österreichs. Die prämierten Bücher des Jahrgangs 2018 zeigen in beispielhafter Weise das kreative Potenzial des Mediums und verhelfen damit oft verborgenen Aspekten der Buchproduktion zu der Anerkennung, die ihnen gebührt.”

Bundesminister für EU, Kunst, Kultur und Medien Gernot Blümel: “Der Preis ‘Schönste Bücher Österreichs’ richtet sich an die vielen Spezialistinnen und Spezialisten, die Bücher herstellen und gestalten. All jene, deren Namen in der Regel das Impressum zieren werden damit ins Scheinwerferlicht gerückt – und dafür ausgezeichnet, dass sie Bücher über die literarische Bedeutung hinaus zu Kunstwerken machen. Herzliche Gratulation allen Preisträgerinnen und Preisträgern und weiterhin viel Erfolg und Freude bei ihrer Arbeit!”

Präsentation der “Schönsten Bücher”
Die prämierten Titel sind im Dezember 2019 im Rahmen der Ausstellung “Die Schönsten Bücher Österreichs, Deutschlands, der Schweiz und der Niederlande 2018” in der Hauptbibliothek Wien zu sehen und werden bei internationalen Messen wie der Leipziger Buchmesse, der Frankfurter Buchmesse und der BUCH WIEN 19 gezeigt.

Der Wettbewerb um die schönsten Bücher Österreichs erfolgt mit freundlicher Unterstützung von PERGRAPHICA, das Premium-Designpapier von Mondi und Buch. Bücher. Theiss.

Details & Fotos
Eine Liste der 15 Schönsten Bücher finden Sie hier, detaillierte Informationen zu allen beim Wettbewerb prämierten Werken finden Sie hier.
Hier sind die Fotos zur Verleihung.

Die 15 prämierten Bücher sind außerdem der Beitrag Österreichs zum internationalen Wettbewerb Die schönsten Bücher aus aller Welt. Gleich zwei österreichische Werke aus 2017 wurden ausgezeichnet: Eine Silbermedaille ging an Die Kraft des Alters (Belvedere/Verlag für moderne Kunst), das Buch Cesare Ferronato – Anatomie des Steins/Anatomy of Stone (Verlag für moderne Kunst) erhielt ein Ehrendiplom.

22.5.2019

Die schönsten Bücher Österreichs 2018 Foto (c) Michael Goldgruber/BKA
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C