Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Die Buch Wien nähert sich mit Riesenschritten

Von 23. bis 27. November wird das Messegelände zum Zentrum für Meinungsaustausch. Tausende Neuerscheinungen und 402 Bühnengespräche und Lesungen sowie Podiumsdiskussionen mit 471 renommierten Autor:innen und Expert:innen aus 28 Nationen widmen sich hochaktuellen kultur- und gesellschaftspolitischen Themen und Zukunftsfragen.

Ticketkontingent für HVB-Mitglieder & Einladung zur Eröffnung

Entdecken Sie das vielseitige Programm der Buch Wien und nutzen Sie die vielen Möglichkeiten des persönlichen Austausches innerhalb der Buchbranche, die die Buch Wien bietet. Als HVB-Mitglied erhalten Sie ein Freikartenkontingent und Einladungen zur exklusiven Eröffnung am 23. November. Sie wurden dazu bereits informiert.

Buch Wien Debatte – Das Expert:innen-Forum

Mit dem erfolgreichen Format “Buch Wien Debatte” erwartet die Besucher:innen dieses Jahr wieder ein vielfältiges Programm mit Vorträgen zu den Themen Klimakrise, Krieg in der Ukraine, Political Correctness, Zukunft des Kapitalismus und vielen weiteren.
Führende Expert:innen wie der Politikwissenschaftler Peter Filzmaier, die Publizistin Ulrike Herrmann, die Komplexitätsforscher Peter Klimek und Niki Popper, die Klimaaktivistin Lena Schilling und die ukrainische Schriftstellerin Marjana Gaponenko durchleuchten Zukunftsfragen aus unterschiedlichen Perspektiven. Zudem sorgen Orlando Figes, Hella Pick, Isolde Charim, Norbert Mappes-Niediek, Lisz Hirn und Alexia Weiss sowie Danielle Spera mit spannenden neuen Sachbüchern für anregenden Gesprächsstoff.
Alle Informationen zum gesamten Programm der Buch Wien Debatte gibt es unter buchwien.at/debatte.

Heimische und internationale Literaturgrößen

Die Buch Wien bietet einen Ort für die Begegnung mit zahlreichen heimischen und internationalen Literaturgrößen: darunter der ukrainische Schriftsteller Juri Andruchowytsch, der britisch-kongolesische Autor JJ Bola und viele weitere Autor:innen wie Marlene Streeruwitz, Teresa Präauer, Monika Helfer und Robert Menasse. Darüber hinaus sorgen unzählige Publikumslieblinge wie Andreas Vitásek, Ursula Poznanski, Michael Niavarani, Susanne Scholl, Michael Häupl, Chris Lohner und viele mehr für beste Unterhaltung.
Als weiteres Highlight wird der Buch Wien Poetry Slam, moderiert von Mieze Medusa und Markus Köhle, in der großen Eröffnungsnacht für ein Feuerwerk des Spoken Word sorgen.
Alle 402 Veranstaltungen sind unter buchwien.at/programm zu finden.

Ticketshop

Weitere Vorverkaufstickets können Sie sich im Buch Wien-Ticketshop sichern!

BW21 357 c LCM Foto Richard Schuster
© LCM Foto Richard Schuster
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C