Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

“Das Vorkommnis” ist Ö1 Buch des Monats März

Das Vorkommnis von Julia Schoch ist Ö1 Buch des Monats März. Der Roman ist im dtv Verlag erschienen.

Die deutsche Schriftstellerin Julia Schoch erzählt in ihrem neuen Roman “Das Vorkommnis” die – wie es im Untertitel heißt – Biografie einer Frau. Diese Frau wird eines Tages von einer Fremden angesprochen, die behauptet, sie hätten beide denselben Vater. Die überraschende Begegnung bleibt flüchtig, löst in ihr aber eine Welle von Emotionen aus. Fragen drängen sich auf, über Ehe und Mutterschaft, über Adoption und andere Familiengeheimnisse, über Wahrheit im Allgemeinen.

Verkündet und besprochen wurde der Siegertitel in der Ö1 Sendung Ex libris. Alle Infos zum aktuellen Ö1 Buch des Monats, und zu allen vorhergehenden Titeln, finden Sie unter oe1.orf.at/buchdesmonats.

Sie sind HVB-Mitglied und möchten an der Aktion teilnehmen? Hier erfahren Sie, wie Sie Partnerbuchhandlung des Ö1 Buch des Monats werden.

2.3.2021

(c) ORF Isabelle Orsini und Rosenberg
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C