Werbung
hvb desktop 2048x180 pressel

Start der BUCH WIEN am 7.11 mit der “Langen Nacht der Bücher”

Am 7.11.2018 wird die elfte Ausgabe der BUCH WIEN mit der Langen Nacht der Bücher eröffnet. Es wird gelesen, gesungen, gekocht und gefeiert. Veronika Kaup-Hasler, Stadträtin für Kultur und Wissenschaft, Bürgermeister Michael Ludwig und Benedikt Föger, Präsident des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels, begrüßen die Gäste ab 18 Uhr. Die Eröffnungsrede wird die Philosophin Svenja Flaßpöhler halten, das anschließende Konzert spielt Clara Luzia.

Im Anschluss wird TV-Journalistin und ZIB 2-Anchorwoman Lou Lorenz-Dittlbacher, in die Mechanismen der Macht einweihen mit ihrem neuen Buch Der Preis der Macht. Radio Wien – Moderator Reinhardt Badegruber stellt dieses Jahr den „Wien Quiz“–Master der „Langen Nacht“.

Star-Kabarettist Florian Scheuba führt als Moderator durch die Büchernacht, das Publikum erwarten die Stars der österreichischen Literaturszene Bernhard Aichner und David Schalko sowie Hanna Herbst, die sich bei der Präsentation ihres neuen Buches Fragen zum Feminismus stellt.

Der beliebte Internationale Poetry Slam darf nicht fehlen – Slam-Ikonen Mieze Medusa und Markus Köhle begrüßen Slam-PoetInnen aus Belgien, Deutschland, Luxemburg, der Schweiz und aus Österreich, die dieses Jahr eine besondere Runde in ihrer jeweiligen Mundart bestreiten.

Die Kabarettgruppe maschek sorgt für humoristische Eindrücke aus ihrem neuen Werk und Christina Bauer liefert auf der dmBio-Kochbühne mit der Kreation ihrer Köstlichkeiten eine reine Gaumenfreude.

Interaktiv wird es am Stand der Antiquare: BesucherInnen können persönliche Fundstücke vor Ort schätzen lassen und alte literarische Kost bewundern.

Details zum Programm finden Sie unter www.buchwien.at & www.buchwien.at/programm2018

© Mercan Sümbültepe
Werbung
Samson Halfpage Banner Produkte Mobil