Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Annette Beetz verlässt Random House

Zum 1. November verlässt Annette Beetz, Geschäftsführerin Vertrieb und Marketing, die Verlagsgruppe Random House. Bis die Nachfolge geregelt ist, übernimmt Frank Sambeth, CEO der Verlagsgruppe Random House, kommissarisch und zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben die Verantwortung für die Bereiche Vertrieb und Marketing innerhalb der Geschäftsführung.

Annette Beetz kam im September 2015 vom Rowohlt Verlag zur Verlagsgruppe und verantwortete seit 1. November 2015 als Geschäftsführerin den Bereich Vertrieb und Marketing.

Frank Sambeth bedankt sich: „Gemeinsam mit ihrem Team hat sie in den vergangenen drei Jahren viel erreicht und viele Projekte erfolgreich umgesetzt. Mit großer Weitsicht und Mut zur Veränderung hat sie unter anderem auch maßgeblich dazu beigetragen, unser Haus auf die Umstellung auf die digitale Vorschau vorzubereiten und diesen Prozess partnerschaftlich und in enger Abstimmung mit unseren Handelspartnern umzusetzen. Neben ihrer Tätigkeit für die Verlagsgruppe hat sie sich auch im Sprecherkreis der IG Belletristik und Sachbuch für wichtige Branchenthemen eingesetzt und sich für die Weiterentwicklung unserer Branche verdient gemacht. Meine Geschäftsführungskollegen und ich danken Annette Beetz für ihr Engagement und unsere angenehme Zusammenarbeit und wünschen ihr von Herzen alles Gute für ihre Zukunft.“

„Ich blicke auf drei sehr spannende und ereignisreiche Jahre in der Verlagsgruppe zurück und danke besonders meinem Team sowie meinen Kollegen und Frank Sambeth für die gute Zusammenarbeit. Dennoch – ‚there is more to come‘ – möchte ich mich verändern, meinen Horizont erweitern und mich neuen Themen widmen. Frank Sambeth bin ich sehr dankbar, dass er mir diese Möglichkeit einräumt, und freue mich auf die kommende Zeit“, so Annette Beetz.

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C