Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Abdulrazak Gurnah erhält Literaturnobelpreis 2021

Der Literaturnobelpreis geht dieses Jahr an Abdulrazak Gurnah. Die Schwedische Akademie verlieh dem tansanischen Schriftsteller die Auszeichnung “für sein kompromissloses und mitfühlendes Durchdringen der Auswirkungen des Kolonialismus und des Schicksals des Flüchtlings in der Kluft zwischen Kulturen und Kontinenten”.

Gurnah, geboren 1948, wuchs auf der Insel Sansibar im Indischen Ozean auf, kam jedoch Ende der 1960er Jahre als Flüchtling nach England. Er veröffentlichte zehn Romane und eine Reihe von Kurzgeschichten. Die Thematisierung der Zerrissenheit von Menschen mit Fluchterfahrung zieht sich durch sein Werk.

Hier finden Sie ein Interview mit Abdulrazak Gurnah.

7.10.2021

 

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C