Welttag des Buches 2024 – Lesungsförderung für Buchhandlungen

Der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels lud alle Buchhandlungen herzlich dazu ein, den UNESCO-Welttag des Buches am 23. April mit Veranstaltungen zu österreichischer Literatur im gesamten Lesemonat April zu feiern.

Der HVB förderte die Lesungen mit einem Autor:innen-Honorar in der Höhe von 300 Euro – mit freundlicher Unterstützung des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport & der Literar-Mechana..

Nur elf Prozent der in Österreich verkauften Bücher stammen aus österreichischen Verlagen – hier sollte die HVB-Aktion zu mehr Sichtbarkeit beitragen: Gefördert wurden Lesungen heimischer Schriftsteller:innen, deren Buch in einem österreichischen Verlag veröffentlicht wurde. Einreichberechtigt waren alle Buchhandlungen mit österreichischem Standort.

 

 

Kontakt

Lesley Kirnbauer, MA
Tel: +43 1 512 15 35 – 11
E-Mail: kirnbauer@hvb.at

Werbung
Veranstaltungskalender 2024

Welttag des Buches 2024 – HVB - Mitgliederaktion

Digitale Grafiken

Zur Bewerbung des Welttags des Buches in den Online-Medien der HVB-Mitglieder stellen wir kostenlose digitale Grafiken zur Feier des Buches  zum Download bereit:

Facebook-Header & Instagram-Grafik in 3 Farben

Sie finden die Grafiken im HVB-Mitgliederbereich.