Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Schönste Bücher aus aller Welt: Goldmedaille für österreichischen Titel

Beim internationalen Wettbewerb der Stiftung Buchkunst wurde das Buch Entwurf einer architektonischen Gebäudelehre (Park Books) mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Der Titel wurde zuvor als eines der schönsten Bücher Österreichs 2018 prämiert.

Das Buch konnten sich in einem Feld von über 600 Einreichungen aus 31 Ländern durch die eindrucksvolle Gestaltung und die hohe Produktionsqualität behaupten. Alle Einreichungen dieses Wettbewerbs wurden zuvor schon in ihren Herkunftsländern als eines der schönsten Bücher ausgezeichnet – somit sind nur die Besten der Besten zu diesem Wettbewerb zugelassen. Entwurf einer architektonischen Gebäudelehre wurde von CH Studio – Christian Hoffelner (Wien/Graz) gestaltet, von Park Books (Zürich) verlegt und in der Medienfabrik (Graz) gedruckt.

Die Kommentare der internationalen Jury aus hochkarätigen GestalterInnen sind eindeutig: “no colour illustration, no photo, only text and lines/500 pleasantly thin greyish pages/almost perfect/there was quick general agreement on this book, without any discussion.”

Weitere Informationen zu diesem Titel finden Sie auf der Website des Bewerbs Die schönsten Bücher Österreichs.

Die Goldene Letter – die höchste Auszeichnung des Wettbewerbs – ging dieses Jahr an die Publikation ALMANACH ECART. UNE ARCHIVE COLLECTIVE, 1969-2019 (HEAD – Genève / art&fiction publications) aus der Schweiz. Gestaltet wurde das Buch von Dan Solbach.

Außerdem werden eine Goldmedaille, zwei Silbermedaillen, fünf Bronzemedaillen und fünf Ehrendiplome vergeben. Die Verleihung der undotierten Auszeichnungen erfolgt im Rahmen der Leipziger Buchmesse und findet am Freitag, den 13. März um 16 Uhr am Stand der Stiftung Buchkunst statt. Dort findet auch die Ausstellung zum Wettbewerb statt. Alle für den internationalen Wettbewerb eingereichten Bücher, mit oder ohne Auszeichnung, werden hier präsentiert. Die Anzahl beträgt jedes Jahr ca. 700 Titel.

Der international einzigartige Wettbewerb um die schönsten Bücher aus aller Welt wird seit 1963 in Leipzig abgehalten und seit 1993 von der Stiftung Buchkunst durchgeführt. Mehr Informationen zum internationalen Wettbewerb und allen ausgezeichneten Büchern finden Sie auf der Seite der Stiftung Buchkunst.

Wir gratulieren allen Beteiligten sehr herzlich zu diesem tollen Erfolg!

Entwurf einer architektonischen Gebäudelehre (Park Books). Foto(c)Anne-SophieStolz
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C