Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Österreichischer Buchpreis 2022: Lesung der Shortlist Debüt in der AK-Bibliothek

Die drei nominierten Titel der diesjährigen Shortlist Debüt wurden am Donnerstag, den 3. November in der Bibliothek der Arbeiterkammer Wien vorgestellt. Die Veranstaltung wurde außerdem als Live-Stream durchgeführt. Die Aufzeichnung ist ab sofort dauerhaft auf der Website der AK Bibliothek zum Nachsehen verfügbar.

Silvia Hruška-Frank, Direktorin der AK Wien, begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste.

Die Autorinnen Lena-Marie Biertimpel, Sirka Elspaß und Anna Maria Stadler lasen aus ihren nominierten Erstlingswerken mit anschließender gemeinsamer Gesprächsrunde, moderiert von Kulturjournalist Florian Baranyi.

  • Lena-Marie Biertimpel – Luftpolster (Leykam Verlag)
  • Sirka Elspaß – ich föhne mir meine wimpern (Suhrkamp Verlag)
  • Anna Maria Stadler – Maremma (Jung und Jung Verlag)


Die Verleihung des Debütpreises 2022 sowie des Österreichischen Buchpreises erfolgt am Montag, den 21. November im Rahmen einer Preisverleihung.

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport, der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und die Arbeiterkammer Wien richten den Österreichischen Buchpreis 2022 bereits zum siebten Mal gemeinsam aus. Weitere Informationen zum Österreichischen Buchpreis und zum Debütpreis 2022 finden Sie hier: oesterreichischer-buchpreis.at

V.l.n.r. Florian Baranyi, Lena-Marie Biertimpel, Sirka Elspaß, Silvia Hruška-Frank, Anna Maria Stadler. Foto (c) Studio Koekart
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C