Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Das war die HVB-Jahrestagung 2019

Bei der HVB-Jahrestagung drehte sich vom 8. bis 10. Mai alles rund um Status & Zukunft der Buchbranche: 20 geladene ExpertInnen, AutorInnen und Vortragende boten den rund 60 TeilnehmerInnen ein spannendes Programm. Hier sind die Fotos zum Auftakt der HVB-Tagung: Mit Sektempfang, Begrüßung durch HVB-Präsident Benedikt Föger und der Verleihung der Verdienstmedaille des HVB an Gerald Schantin.

Am ersten Tag des Weiterbildungs-Programms sprach Generaldirektor der Statistik Austria Konrad Pesendorfer über Daten und Fakten zur Österreichischen Buchbranche. Aktuelle Verkaufszahlen und Einblicke in die Marktentwicklung im deutschsprachigen Raum lieferte hingegen Ulrike Altig, Geschäftsführerin von media control. Sie überbrachte besonders gute Nachrichten: Im Gegensatz zum Vorjahr (Jänner bis April 2018) ist der Umsatz im Vergleichszeitraum Jänner bis April 2019 um 3,11% Prozent gestiegen (Alle Warengruppen, exklusive dem Schulbuch). Für einen gelungenen Ausklang sorgte Thomas Raab, er las aus seinem aktuellen Krimi “Walter muss weg”. Am zweiten Tag gewährte Judith Hoffmann von mediacampus frankfurt Einblick in neue Methoden und Instrumente des Lernens. Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes, faszinierte in seiner Präsentation mit aktuellen politischen und rechtlichen Dimensionen rund um den Online-Handel und Zukunftsforscher Reinhold Popp erläuterte den Teilnehmern die neue Arbeitswelt und ihren Wandel.

Weitere Vortragende und Mitwirkende, die zum spannenden Programm beitrugen waren: Hannes Fauland (Holzhausen Druck), Benedikt Föger (HVB-Präsident), Andreas Galensa (Leiter Einkauf Libri), Oliver Hartlieb (Buchhändler), Silvia Heinrich (Weingut Heinrich – 11 Frauen und ihre Weine), Alfred Komarek (Autor), Franz Lintner (Geschäftsführer Medienlogistik), Karin Pfolz (Karina-Verlag), Ursula Poznanski (Autorin), Wolfgang Rick (CEO Morawa Holding), Gerd Robertz (BOOKS on DEMAND), Christian Theiss (Geschäftsführer und Inhaber Buch.Bücher.Theiss) und Christian Zillner (Chefredaktur des anzeiger).

Höhepunkte der Jahrestagung waren die Verleihung der Verdienstmedaille des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels an Gerald Schantin und die Verkündung der diesjährigen Preisträgerin des Ehrenpreises des österreichischen Buchhandels für Toleranz im Denken und Handeln: Francesca Melandri.

Foto: v.li.n.re: Markus Toyfl (HVB), Dorothea Löcker (Picus Verlag), Doris Klinda (HVB), Arno Kleibel (Otto Müller Verlag), Iris Blatterer (Verlag Jugend & Volk), Gudrun Suchanek (Buch & Boot) | (c) Christine Struz

 

13.5.2019

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C