Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Claudia Limmer übernimmt Gesamtmarketingleitung bei Random House

Claudia Limmer (54) übernimmt die Gesamtmarketingleitung bei der Verlagsgruppe Random House und tritt damit die Nachfolge von Thomas Weigelt an, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Daneben verantwortet Limmer auch weiterhin die Unternehmenskommunikation in der Geschäftsleitung und berichtet an Thomas Rathnow. Die Presseleitung der Heyne- und Ratgeberverlage wird sie abgeben.

 width=
(c) Frank Hanewacker

Limmer leitete seit 1999 den Bereich PR, Veranstaltungen und Social Media der Verlage Heyne, Blessing, Diana, Ariston, Ludwig, Südwest, Bassermann, Irisiana, Ansata, Integral und Lotos. Seit 2004 verantwortet sie zudem die Unternehmenskommunikation der Verlagsgruppe Random House und ist seit Februar 2019 Mitglied der Geschäftsleitung.

„Claudia Limmer trägt seit vielen Jahren Verantwortung für unser Haus und ist bestens mit unserer Unternehmenskultur, unseren Programmen und Vermarktungsprozessen vertraut. Ihre langjährige Führungserfahrung in der operativen Pressearbeit, in der verlagsübergreifenden Koordination von PR-Themen sowie in der internen und externen Unternehmenskommunikation befähigen sie in besonderem Maße, unsere Marketingaktivitäten und unsere Marketingorganisation gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Marketings weiterzuentwickeln“, so CEO Thomas Rathnow.

13.11.2019

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C