Andrea Mikhaeel ist neue Pressesprecherin bei Thalia

Fünf Jahre lang war Andrea Mikhaeel Marketingleiterin von Thalia und entschied sich 2023 für einen neuen Weg: Die 39-Jährige hat sich als PR- und Markenberaterin selbstständig gemacht und verantwortet ab sofort die Öffentlichkeitsarbeit für Thalia. Beim nationalen Sortimentsbuchhändler geht man damit neue Wege: Durch das Aufbrechen und Neugestalten der formalen Organisationsstruktur, entsteht eine besondere Art von Teamwork.

Thalia-Geschäftsführerin Andrea Heumann freut sich auf die weiterführende Zusammenarbeit: „Es war überraschend und doch sehr naheliegend, weiterhin mit Andrea Mikhaeel zusammenzuarbeiten. Sie kennt die hohen Anforderungen der Branche, die rasante Digitalisierung des Geschäfts und unsere Denk- und Arbeitsweise sehr gut. Mit ihrer starken Markenidentifikation und dem jahrelangen Background, können wir auf umfassendes Know-how zurückgreifen. Das ist eine Win-Win-Situation für beide Seiten.“

„Als erfahrene Geschichtenerzählerin, werde ich weiterhin mit Herz und Verstand in die Aufgabenstellung eintauchen und herausfinden, welche Geschichten erzählt werden wollen – und wie. Mein Versprechen ist es, dass Kommunikation etwas auslöst und gehört wird“, so die neue Thalia-Pressesprecherin Andrea Mikhaeel. Die Linzerin hat Kommunikations-wissenschaft mit Schwerpunkt Public Relations in Salzburg studiert und mit ihrem Abgang auch gleich die Nachfolge sichergestellt: „Ich bin glücklich, dass die Geschäftsleitung die wichtige Position der Marketingleitung aus den eigenen Reihen besetzt hat. Mit Kerstin König als langjährige Managerin konnte eine persönliche und fließende Übergabe sichergestellt werden. Das ist unglaublich wertvoll!“, so Mikhaeel ergänzend.

Mit Kerstin König ist nun erneut eine weibliche Führungskraft im Team, die Projekte an wichtigen Schnittstellen leiten wird: „Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen und die bereichsübergreifende Zusammenarbeit mit Andrea Mikhaeel. Wir kennen einander sehr gut und das ist ideal für die weiterführende Arbeit“, so die neue Marketingleiterin bei Thalia abschließend.

Volle Aufmerksamkeit maximal durch drei teilbar.

Andrea Mikhaeel möchte zukünftig ausschließlich als externe Beraterin im Sinne ihrer Kunden arbeiten. Das Beratungsangebot gilt dabei für maximal drei Unternehmen. „So vielen kann und möchte ich meine volle Aufmerksamkeit widmen. Das garantiert jene Qualität, die ich für meine Leistung definiert habe. Die PR ist für mich keine reine Schreibarbeit, sondern vor allem eine Denkarbeit.“

Über Andrea Mikhaeel

Die Linzerin hat an der Paris Lodron Universität Salzburg Kommunikationswissenschaft, mit Schwerpunkt PR und Unternehmenskommunikation, studiert und war zuletzt fünf Jahre für Thalia als Marketingleiterin tätig. Davor stellvertretende Marketing- und Sales-Leiterin für das SPA Resort Therme Geinberg und weitere zehn Jahre als Beraterin für die Werbeagenturen CREATEAM NEO und ARTGROUP. Privat tanzt, lacht und liest Andrea Mikhaeel viel und erweitert ihren Horizont bei vielen Reisen im Ausland.

Über Kerstin König

Die gebürtige Bayerin hat neben ihrer universitären Ausbildung an der Universität Passau, bereits lange, Bücherluft geatmet: Fünf Jahre lang war Kerstin König beim Passauer Buchhändler Pustet in der Kundenberatung tätig, bevor sie im Juli 2019 als Marketing Managerin bei Thalia Österreich anheuerte. Seit November 2022 ist sie für den Sortimentsbuchhändler Thalia nun als Marketingleiterin tätig. Privat ist die 29-Jährige ein großer Fan von New Adult Büchern, dem Reisen und dem Fußball-Club FC Bayern München.

Pressesprecherin Andrea Mikhaeel, Thalia-Geschäftsführerin Andrea Heumann und Thalia-Marketingleiterin Kerstin König gehen gemeinsam neue Wege. (v.l.n.r.) Foto: Thalia (Gregor Hartl)
Pressesprecherin Andrea Mikhaeel, Thalia-Geschäftsführerin Andrea Heumann und Thalia-Marketingleiterin Kerstin König gehen gemeinsam neue Wege. (v.l.n.r.) Foto: Thalia (Gregor Hartl)
Werbung
Veranstaltungskalender 2024