Lesung und Gespräch

Dienstag
09
April
2024
ab 19:00
Tyrolia Buch · Papier Lienz
Rosengasse 3 -5, 9900 Lienz, Österreich
Kurzbeschreibung

Sepp Mall: Ein Hund kam in die Küche

Eine Familie aus Südtirol entscheidet sich 1942 im Zuge der "Option" für die Auswanderung ins Deutsche Reich. Der 11-jährige Ludi erzählt von der ersten Station: Innsbruck. Sein behinderter Bruder Hanno muss in eine Anstalt bei Hall gebracht werden. Der Vater wird in die Wehrmacht eingezogen und auch Hanno kehrt nicht mehr zurück...

Ein großer Roman über die Südtiroler Auswanderung und NS-Verbrechen an Menschen mit Behinderung.

Autor*in

Sepp Mall

Buch

Ein Hund kam in die Küche

Verlag

Leykam

Skip to content