Wechsel im Präsidium des SBVV

Thomas Kramer, seit 2016 Präsident des Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verbands SBVV, übergibt an Manuel Schär, Verwaltungsratspräsident des hep Verlags.

Der Geschäftsführer des Verlags Scheidegger & Spiess Thomas Kramer war sieben Jahre lang Präsident des SBVV und übernahm das Präsidium von der Frauenfelder Buchhändlerin Marianne Sax.

Neben diversen verbandsinternen Herausforderungen bearbeitete der ehemalige Journalist für die Buchbranche existenziell wichtige Themen, von der Open-Access-Politik bis zur Kulturpolitik von Bund und Kantonen. Mit viel Besonnenheit lenkte Thomas Kramer den SBVV durch die Unsicherheiten der mehrfachen Krisen.

Der Verleger ist auf eigenen Wunsch zurückgetreten und möchte sich in Zukunft wieder ausschliesslich seinen Aufgaben als Geschäftsführer der Zürcher Verlage Scheidegger & Spiess und Park Books widmen.

«Mit Thomas Kramer verlieren wir einen initiativen, engagierten Präsidenten, der sich mit allen Sparten unseres Verbandes intensiv auseinandersetzte», sagt SBVV-Geschäftsführerin Tanja Messerli.

In der Generalversammlung vom 12. Juni 2023 wählten die Mitglieder des SBVV Manuel Schär zum neuen Präsidenten des SBVV.

Der 42-jährige Historiker, Volks- und Betriebswirtschaftler ist seit fast zwei Jahrzehnten in der Buchbranche tätig. Er arbeitete in verschiedenen Positionen beim auf Lehrmedien spezialisierten hep Verlag in Bern, bevor er 2017 als Geschäftsführer das Ruder übernahm. Seit 2022 ist Manuel Schär Präsident des Verwaltungsrats des hep Verlags sowie Leiter Verlagsentwicklung bei Park Books in Zürich.

«Manuel Schär ist als langjähriger Verlagsleiter in der Branche bestens vernetzt und respektiert», sagt David Ryf, Geschäftsführer des Buchzentrums und Leiter der Findungskommission. «Er verfügt über Branchen- und Führungserfahrung und ist mit dem Verband, dessen Zentralvorstand er 2018 bis 2022 angehörte, bestens vertraut. Zudem hat er Erfahrung mit Digitalisierungsprojekten und ist Mitinitiant der Digitalen Buchtage der Schweiz, die 2023 zum vierten Mal stattfinden. Mit der Wahl von Manuel Schär unterstreichen die Mitglieder ausserdem die Wichtigkeit der Sachbuch-, Fachbuch- und Lehrmittelverlage.»

Manuel Schaer (c) Pia Kramer
Manuel Schär (c) Pia Kramer
Werbung
Veranstaltungskalender 2024
Skip to content