Werbung
hvb desktop 2048x180 pressel

Senthuran Varatharajah gewinnt Rauriser Literaturpreis 2017

Dem Berliner Autor wird die mit 8.000 Euro dotiere Ehrung für seinen Debütroman Vor der Zunahme der Zeichen (S. Fischer) zuerkannt. Der Förderpreis in Höhe von 4.000 Euro geht an die österreichische Schriftstellerin Mercedes Spannagel.

Der Rauriser Literaturpreis wird seit 1972 vom Land Salzburg an herausragende Prosa-Erstveröffentlichungen in deutscher Sprache vergeben. In diesem Jahr geht Senthuran Varatharajah als Preisträger hervor: Die Fachjury würdigte in ihrer Begründung unter anderem die “ethnologische Genauigkeit”, mit der der Autor in seinem Werk “das Zeichensystem der westlichen Welt seziere.”

Für ihre “meisterhaft erzählte Kurzgeschichte, der es gelingt, mit minimalistischen Mitteln Spannung aufzubauen”, wie die Jury begründet, wird Mercedes Spannagel mit dem Förderpreis ausgezeichnet, der sich 2017 dem Thema “Unter die Haut” widmete. Die 1995 geborene Autorin überzeugte mit ihrer Kurzgeschichte Wie es klingt, wenn es quietscht und veröffentlichte bereits in Anthologien und Literaturzeitschriften.

Das diesjährige Programm der 47. Rauriser Literaturtage, die vom 29. März bis 2. April stattfinden, widmet sich dem Thema “Körper.Sprache”, wie das Intendanten-Duo Ines Schütz und Manfred Mittermayer vor kurzem verkündete: “Der Körper ist ein Thema, mit dem sich die Literatur schon immer beschäftigt hat. Wir leben in einer Zeit, wo sich durch technologische Entwicklungen viel verändert.”

Im Hinblick auf das Leitmotiv werden zahlreiche SchriftstellerInnen mit unterschiedlichsten Beiträge das Programm der Literaturtage gestalten, darunter Lydia Mischkulnig, Dana Ranga, Franzobel, Katharina Winkler oder Alissa Walser. Neben Lesungen und Gesprächsreihen, in deren Fokus heuer die Beziehung zwischen Körper und Sprache steht, zählen auch die Schreibwerkstatt mit Gertraud Klemm sowie die Lyrikveranstaltung mit Anja Golob, Elke Laznia und Raphael Urweider dazu.

Weitere Informationen zu den 47. Rauriser Literaturtagen und dem jeweiligen Tagesprogramm finden Sie hier.

Werbung
hvb mobile banner 720x600 pressel