Werbung
Samson Leaderboard Banner Produkte

ORF-Bestenliste im Oktober: Sabine Gruber bleibt auf Platz eins

Die Kritiker-Jury wählte Sabine Grubers Daldossi oder Das Leben des Augenblicks (C.H. Beck) zum dritten Mal zum besten Buch des Monats.

Sabine Grubers aktueller Roman findet sich auch im Monat Oktober an der Spitze der ORF-Bestenliste wieder: Daldossi oder Das Leben des Augenblicks (C.H.Beck) beeindruckte die unabhängige Jury aus LiteraturkritikerInnen und BuchhändlerInnen zum wiederholten Male.

Sabine Grubers Werk handelt vom fiktiven Kriegsfotografen Bruno Daldossi, der sich mit 60 Jahren aus dem Beruf zurückzieht, von seiner Partnerin verlassen wird und immer wieder von traumatischen Erinnerungen seiner Karriere eingeholt wird.

Daldossi oder Das Leben des Augenblicks ist zugleich eine Schule des Hinschauens, eine Zumutung für uns, die wir uns in unserem lauen Unbehagen eingerichtet haben. In die Erzählung hat die Autorin sechzehn schmerzhaft genaue Bildbeschreibungen montiert, nach Art eines Katalogtextes, mit Titel, Ort, Datum der Aufnahme und Angaben zur Publikation”, hält Literaturwissenschaftlerin Daniela Strigl in ihrem Kommentar zum Roman fest.

Den zweiten Platz belegt hingegen ein Neuzugang: Anna Weidenholzers Roman Weshalb die Herren Seesterne tragen (Matthes & Seitz) erzählt von Karl, einem pensionierten Lehrer, der eines Tages beschließt, als Glücksforscher durchs Land zu ziehen und Menschen nach ihrer Lebenszufriedenheit zu befragen. Bald gleicht seine Reise aber einer Flucht, und der Fragende wird unmerklich zum Objekt der Befragung anderer.

Auf Platz drei der ORF-Bestenliste findet sich ebenfalls ein Neueinstieg: Teresa Präauers Oh Schimmi (Wallstein) erzählt rhythmisch und mit rasantem Tempo vom chaotischen Lebensalltag und dem Liebesleben des gleichnamigen Protagonisten. Zusammengesetzt aus Elementen, Bildern und Codes des 21. Jahrhunderts präsentiert die Autorin gleichsam einen Liebesreigen wie eine Taugenichts-Geschichte.

Die vollständige Wertung finden Sie hier.

Über die ORF-Bestenliste:
Seit Mai 2003 kürt eine Jury aus unabhängigen LiteraturkritikerInnen und BuchhändlerInnen jeden Monat eine Liste von jeweils zehn empfehlenswerten Buch-Novitäten. Sie soll dem Publikum die Orientierung im Neuerscheinungs-Dschungel von 90.000 Titeln jährlich erleichtern.

Werbung
Samson Halfpage Banner Produkte Mobil