Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

Österreichischer Buchpreis 2020: Verlängerung der Einreichfrist bis 11.Mai

Aufgrund der COVID-19 Krise, die die gesamte Buchbranche vor besondere Herausforderungen stellt, wird die Einreichfrist für den Österreichischen Buchpreis 2020 bis Montag, den 11. Mai verlängert. Nutzen Sie jetzt die Chance, belletristische, lyrische und dramatische Werke österreichischer AutorInnen, die zwischen 9. Oktober 2019 und 8. Oktober 2020 erschienen sind bzw. erscheinen, für den Österreichischen Buchpreis sowie den Debütpreis anzumelden!

Der Preis ist mit insgesamt 45.000 Euro dotiert:
Die Preisträgerin bzw. der Preisträger erhält 20.000 Euro; die vier anderen FinalistInnen jeweils 2.500 Euro.
Die Gewinnerin bzw. der Gewinner des Debütpreis erhält 10.000 Euro, die beiden weiteren Debütpreis-FinalistInnen bekommen ebenfalls 2.500 Euro.

Der Österreichische Buchpreis wird vom Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport, dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und der Arbeiterkammer Wien ausgerichtet.

Einreichung: Österreichischer Buchpreis
Einreichung: Debütpreis
Zu den Teilnahmebedingungen

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C