Werbung
hvb desktop 2048x180 pressel

Lesen, genießen, Literatur erleben: achensee.literatour

Die 9. Auflage der achensee.literatour, die von 21. bis 25. Mai, wird vielfältig: Buchpreisträger und Beststeller-Autoren, Lyrik genauso wie Prosa und Themen, die die Leser in hinterste Tiroler Täler, an den Tatort Supermarkt oder ins Fußball-Milieu führen.

Seit ihrer Premiere vor 9 Jahren setzen die Veranstalter auf das Konzept der Vielfalt und bieten den TeilnehmerInnen so Jahr für Jahr eine stimmige Mischung aus ganz unterschiedlichen literarischen Genres. „Newcomer“ genauso wie arrivierte AutorInnen lesen an den schönsten Orten der Region, und mit dem TYROLIA achensee.literatour-Aufenthaltsstipendium werden junge Talente gewürdigt. Verlässlicher Garant für ein Programm, das begeistert, ist Schirmherr und Bestseller-Autor Bernhard Aichner, der in diesem Jahr aus seinem Roman Der Fund (btb) lesen wird – erstmalig im Rahmen eines „Thriller-Dinners“.

Genauso vielfältig wie das Programm präsentieren sich die Orte, an denen die achensee.literatour zum Lesegenuss bittet: Den würdigen Rahmen für die Eröffnung mit Norbert Gstrein, dem Gewinner des Österreichischen Buchpreises, und der Verleihung des Stipendiums an Robert Prosser bietet wiederum das Alte Widum in Achenkirch. Auf dem See – an Bord eines Schiffs der Achensee-Flotte – liest der russisch-deutsche Autor Wladimir Kaminer, dessen Witz immer mit einem liebevollen Blick für die Schwächen des menschlichen Herzens geprägt ist. Hochhinaus geht es zur Lesung am Berg mit Tonio Schachinger, der auf der Erfurter Hütte aus seinem Debütroman liest. Zur schon traditionellen Krimi-Wanderung auf dem Dien-Mut-Weg bittet diesmal die Tiroler Autorin Lena Avanzini. Wie schon 2018 ist auch heuer wieder eine ehemalige Stipendiatin bei der achensee.literatour auf dem Podium: Anna Weidenholzer (Stipendium 2013) wird im Rahmen der Eröffnung aus ihrem neuen Roman Finde einem Schwan im Boot (Matthes & Seitz) lesen.

Das Detailprogramm sowie alle Informationen finden Sie hier.

4.3.2020

(c) Achensee Tourismus
Werbung
hvb mobile banner 720x600 pressel