Werbung
hvb desktop 2048x180 pressel

“Future of Publishing”: Bildungsreise für Verlagsbranche führt nach London

Von 14. bis 16. Mai lädt das WKO AußenwirtschaftsCenter London VertreterInnen der Verlagsbranche zur Fortbildung in die britische Hauptstadt ein, um innovativen Geschäftsmodellen und Zukunftsstrategien auf den Grund zu gehen. Anmeldungen sind noch bis 14. April möglich.

Multimediale Inhalte, Digitalisierung und neue Vertriebsmodelle schaffen Veränderungen für die Verlagswirtschaft: Auf welche Weise neuen Rahmenbedingungen begegnet werden kann und Buchverlage die Herausforderungen der Digitalisierung meistern, steht im Fokus der Bildungsreise “Future of Publishing”, die Unternehmen auf der Suche nach geeigneten Geschäftsmodellen unterstützen und Lösungen aufzeigen soll.

Die dreitägige Veranstaltung zeigt Beispiele erfolgreicher Konzepte aus einer der dichtesten Verlagsszenen der Welt: Zu den Programmpunkten in London zählen unter anderem Vorträge von VerlegerInnen oder Führungskräften bei HarperCollins, Oneworld oder Hachette, ein Treffen mit dem renommierten Digitalexperten und ehemaligen Head of Digital bei Penguin Guy Gadney sowie ein Netzwerkempfang mit VertreterInnen der britischen Buchbranche.

Anmeldungen werden noch bis 14. April entgegengenommen, das dazugehörige Anmeldeformular finden Sie hier. Nähere Details zum Programm sowie den Reisekosten finden Sie hier, zudem steht Michael Gray vom AußenwirtschaftsCenter London für weitere Rückfragen bereit.

Die Reise erfolgt im Rahmen von “go-international”, einer internationalen Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich.

Werbung
hvb mobile banner 720x600 pressel