Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

“Ein anderer Takt” ist neues Ö1 Buch des Monats

Ein anderer Takt von William Melvin Kelley ist Ö1 Buch des Monats im Februar. Der Roman wurde von Dirk van Gunsteren übersetzt und ist im Hoffmann und Campe Verlag erschienen.

Ein anderer Takt ist ein Buch, von dem man heute noch oder vielmehr wieder lernen kann. Es handelt von sozialer Ungleichheit, deren Ursache eine vererbte und nicht gesühnte Schuld ist, von dem über Generationen weiterwirkenden Unrecht, das an der schwarzen Bevölkerung Nordamerikas verübt wurde, von der maßlos tiefen sozialen Kluft zwischen Unterdrückern und Unterdrückten, von der Macht der Gruppe und von der Ohnmacht des einzelnen. Es ist ein Buch über die amerikanischen Südstaaten, wo bis weit ins 20. Jahrhundert hinein anders als im liberalen Norden eine strikte Rassentrennung aufrecht erhalten wurde. […] Ein anderer Takt, dieses große Werk amerikanischer Literatur, dessen eindringlicher und zugleich besonnener Ton mit hineinnimmt ins Geschehen, ist mit mehreren Jahrzehnten Verspätung nun endlich auch in deutscher Sprache zugänglich…“, lautet ein Auszug aus der Jurybegründung.

Verkündet und besprochen wurde der Siegertitel am 26. Jänner in der Ö1 Sendung Ex libris. Die gesamte Begründung ist hier zu finden.

Hier sind weiter Infos zur Aktion und Teilnahme.

22.1.2020

(c) ORF Orsini und Rosenberg Isabelle
Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C