Werbung
Samson Leaderboard Banner Produkte

Börsenverein: Thomas Koch leitet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ab 1. Dezember verantwortet der 36-Jährige die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Als Pressesprecher des Verbandes ist er fortan für die interne und externe Kommunikation zuständig.

(c) Zündung GmbH Werbeagentur

In seiner Funktion wird Thomas Koch in Zukunft unter anderem für die Bereiche Medienarbeit, Online-Kommunikation, Mitgliederkommunikation und die Vermittlung der politischen Arbeit des Börsenvereins durch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich sein. Zudem nimmt der 36-Jährige eine beratende Funktion für Vorstand, Interessensgruppen und Geschäftsführung in Aspekten der Kommunikation ein.

Thomas Koch studierte Germanistik und Romanistik, absolvierte ein journalistisches Volontariat im Kinder- und Jugendbereich und war drei Jahre lang als PR-Redakteur in einer Agentur für Wirtschaftskommunikation in Köln beschäftigt. 2013 begann er seine Tätigkeit als Pressereferent in der Pressestelle des Börsenvereins. Seit September 2016 hatte Thomas Koch interimistisch die Leitung der Presseabteilung inne – zuvor oblag diese Claudia Paul, die an das Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim wechselte.

Werbung
hvb mobile banner 720x600 pressel