Werbung
Samson Leaderboard Banner C2C

ARGE Privatverlage lud zum Presseabend

Am 21. Jänner fand das alljährliche Get-together der VerlegerInnen und PressevertreterInnen österreichischer Privatverlage, umgeben von den neuen Verlagsvorschauen, im Wiener Palais Fürstenberg statt.

Viele KulturredakteurInnen und JournalistInnen sowie Presse- und MarketingmitarbeiterInnen folgten der Einladung der ARGE Österreichische Privatverlage in die Räumlichkeiten des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels. In der Begrüßung durch Alexander Potyka (Picus-Verleger sowie Vorsitzender des österreichischen Verlegerverbands), Sprecher der ARGE Privatverlage, wurde die Wichtigkeit der privaten österreichischen Verlage betont sowie ihr fein ausgewähltes Programm. Anschließend wurden in lockerer Atmosphäre die Neuerscheinungen, die aktuellen Verlagsvorschauen sowie die kommenden Buchmessen im Frühjahr besprochen.
Teilgenommen haben die Wiener Verlage Braumüller, Czernin, Edition Korrespondenzen, Löcker, Luftschacht, Passagen, Picus, Promedia und Sonderzahl sowie die Verlage Bibliothek der Provinz (Weitra), Droschl (Graz), Folio (Wien/Bozen), Haymon (Innsbruck), Jung und Jung (Salzburg), Milena (Wien) und Otto Müller (Salzburg). In bester Stimmung fand der Abend bei Erfrischungen und Snacks seinen Ausklang.

21.1.2019

Werbung
Samson Newsletter mobil Banner C2C